Gehäusekopfkino

Leben 1144- Dienstag, 09.09.14

Gehäusekopfkino

Apple werde heute Abend um 19 Uhr mitteleuropäischer Zeit das neue IPhone ankündigen. Und vielleicht sogar noch mehr. Arbeitstitel: EyeWatch. Oder IWatch. Was auch immer.

Vermutlich werde das neue IPhone6 in einer kleineren und größeren Variante herauskommen.

Der Bericht des Amerika-Korrespondenten ist vorbei.

Die Moderatorin im Studio fragt uns Zuhörer, wie wir denn unser Apple haben wollen.

Wunderbar suggestiv gestellt, diese Frage. Ich überlege mir, ob das Große oder das Kleine besser zu mir passen würde.

Steffi Vitt von SWR1 RP macht noch einen Einspieler von der Straße, ein Hörer, der zu dieser Frage wohl ebenfalls befragt worden ist.

„Also, ich mache erst mal das Gehäuse raus. Und dann esse ich ihn vollständig.“

In meinem Kopf machen sich Fragezeichen breit. Warum kauft jemand ein IPhone, um dann erst mal das Gehäuse zu entfernen. Krank, oder?

Und dann trenne ich mich von meinem Blech- und Plastikgehäuse-Bild. Ersetze es durch ein Apfelgehäuse…

Lache vergnügt vor mich hin…

© Ulf Runge, 2014

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. Hase sagt:

    Lieber Ulf,
    schon wieder bekam ich einen Impuls beim Lesen deines Beitrags.
    Ich dachte an unser Lied „A Song is like an apple….“.
    „An apple a day keeps the doctor away“….
    in diesem Sinne, bleib gesund!
    schunzelige Grüße
    Erika 🙂

    Gefällt mir

  2. Ulf Runge sagt:

    Liebe Erika,
    das spornt mich natürlich an, wieder an „alte Zeiten“ anzuschließen.
    Einen Blogbeitrag pro Tag alle Welt gern lesen mag. 🙂
    Liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s