Hinten almi. Und vorne?

am

Leben 1039 – Samstag, 10.08.13

Hinten almi. Und vorne?

 

Das Rätsel war geraten, das Sommerpreisrätsel-Lösungswort hatte ich auch schon gefunden, blieben noch drei hartnäckige Wörter, die sich nicht lösen lassen wollten. Zickenalarm überm Sumpf wurde gesucht, ich hätte mich zu Apfelsinen durchringen können, so wie einst Emil Steinberger aus der Orgel eine Prgel gemacht hat, um Ostern durch Pfingsten zu ersetzen. Aber Apfelsinen können nicht aus eigener Kraft über den Sumpf fliegen.

Woran es denn bei mir klemmen würde, werde ich gefragt. Zickenalarm überm Sumpf, ich lese die genaue Fragestellung vor, ich denke an irgendetwas mit Mücken, da stechen ja nur die Weibchen. Ich denke an die Bekämpfung der Brut durch Flugzeuge und Hubschrauber. Ich behalte meine Vermutung für mich, will erst mal die spontane Vermutung meiner Mitraterin nicht beeinflussen, und was kommt: „Irgendwas mit Schnaken?“ Ich gebe preis, dass ich das auch im Sinn hatte und erst mal für mich behalten wollte. Wir lachen.

Sie meint, ob bzw. dass es sich um einen Sumpfvogel handeln könne. Ich solle mal googeln nach „Sumpfvogel“. Ich staune, da erscheint eine umfängliche, alphabetisch sortierte Liste mit ganz vielen Sumpfvögeln. Hätte ich nicht gedacht, dass es so viele gibt.

Und ich darf auf meine Apfelsinen-Verunstaltung des Rätsels verzichten, es gibt tatsächlich einen Sumpfvogel, der mit „sine“ endet. Passt.

Wir schaffen es auch, den tschechischen Name für die Elbe zu ermitteln.

Bleibt ein letztes, ein allerletztes Wort. „almi“ steht da. Der erste Buchstabe fehlt noch. Die Frage verlangt eine Antwort auf „Glänzendes Beispiel für Schein statt Sein“. Bei Almi fällt mir nur der Name eines Joghurts ein. Aber das ist nicht wirklich konstruktiv.

Ich habe null Idee. Das Alphabet hat 26 Buchstaben. Also auf. Eine Runde Internetsuche.

Aalmi. Was da steht, kommt mir nicht spanisch, sondern arabisch vor. Fremde Schriftzeichen. Ist vermutlich nicht die Lösung…

Balmi. Der erste Eintrag ist englisch, der zweite zeigt bunte Kugeln. Tischtennisbälle im neuesten Trend? Nee, das isses wohl auch nicht.

Calmi. Ist irgendwie Teil einer italienischen Floskel. Ich lese deren Übersetzung: „Sir, beruhigen Sie sich und helfen Sie mir zu verstehen…“ Aha.

Dalmi. Dalmatiner in Not. Nein, das ist nicht die gesuchte Spur.

Ealmi. Macht Google nicht. Präsentiert Almi. Fragt mich, ob ich den Unterschied rieche. Hm. Geht schwerlich über das Internet. (DAS IST DIE ERFINDUNG, DIE NOCH GEMACHT WERDEN WILL: Es brennt in der Lindenstraße und es stinkt in Deinem Wohnzimmer.)

Falmi. Bietet mir Youtube Videos an. Erspare ich mir, muss nicht zielführend sein.

Galmi. Die Homepage eines Krankenhauses in Afrika.

Ich frage mich, ob die alphabetische aufsteigende Suche die richtige Wahl ist. Was ist, wenn es Zalmi ist?

Halmi. Ich bleibe bei der Vorgehensweise. Warum soll es nicht Halmi sein? Eine Lokation in Rumänien.

Ialmi. Es wird mir _usan _llman mit dem Nickname iAlmi auf Twitter angeboten. Ja ne, okay.

Jalmi. Ein indischer Politiker.

Kalmi. Kalmi Baruh. Ein bosnischer, jüdischer Gelehrter.

Lalmi. Alkoholisierter Zustand von Zeiträstelratern. Denkste. _nke Lalmi auf Facebook. Okay.

Malmi. Malmö ist `ne Stadt in Schweden. Malmi ein Flughafen in Helsinki. Okay dokay.

Nalmi. Yurta Nalmi Paul. Scheint eine Wetterstation in Russland zu sein.

Oalmi. Bietet mir ein Youtube-Video an. Hinweise in hebräisch.

Ich habe nicht das Gefühl, auf der richtigen Spur zu sein. Hinterfrage, ob die „almi“-Buchstaben stimmen können. Ich prüfe nochmals, sage mir, die müssen stimmen, sonst hole ich noch den Emil und wir feiern Ogdern auf der Prgel… Oder so.

Palmi. Ein Ort in Italien. Nördliche Küste Kalabriens.

Wenn ich Engländer wäre, würde ich jetzt wetten, welcher der verbleibenden Buchstaben denn nun zum Ziel führt. Wobei, ich wüsste nicht, auf welchen Buchstaben ich setzen sollte. Vielleicht auf Yalmi wegen der vermutlich hohen Quote…

Qalmi und Ralmi bieten bieten mir diverse Kontakte auf unterschiedlichen Plattformen an.

Noch 8 Versuche liegen vor mir. Sollte ich die Wette von Yalmi auf Xalmi ändern? Oder Zalmi? Wenn es nicht der letzte fehlende Buchstabe im Gesamrätsel wäre… Glaub‘ bloß nicht, dass ich meine Kreuzworträtsel immer so löse. Aber jetzt will ich’s wissen.

Salmi. Albert Salmi. Film- und Theaterschauspieler meint Wikipedia.

Talmi. … ist ein Falschgold usw. usf. HALLO, DAS ISSES. Okay. Habe ich vorher noch nicht gehört. Rätselraten bildet. Es gibt effizientere Lernmethoden, aber nicht unbedingt unterhaltsamere…

Es ist Freitag Abend. Das Zeitmagazinrätsel ist gelöst. VOLLSTÄNDIG. Endorphine pur. Ich genieße diesen Augenblick.

Und doch bin ich nicht anders als andere. In diesem Augenblick beginnt schon wieder die ungeduldige Vorfreude auf den nächsten Donnerstag, wenn denn nun endlich das nächste ZEITmagazin-Rätsel erscheint…

 

© Ulf Runge, 2013

6 Kommentare Gib deinen ab

  1. Sehr erheiternd und motivierend, nicht aufzugeben, lieber Ulf. Meine Grosseltern waren grosse Rätsllöser, sie hatten die zig-Bändige Brockhausausgabe für Rätselrater auf dem Schrank stehen und es wurde getüftelt und geraten und nachgeschlagen und natürlich gelöst. Daran dachte ich gerade in liebevoller Erinnerung. Danke. Liebe Grüsse und weiterhin viel Spass Andrea

    Gefällt mir

  2. Hase sagt:

    Ich dachte jetzt an Joghurt….
    aber da ist vorne almi
    Almighurt
    mmhhh lecker
    lg erika 🙂

    Gefällt mir

  3. Ulf Runge sagt:

    Liebe Andrea,
    das freut mich ungemein, dass ich bei Dir Erinnerungen wecke an eine andere Zeit. Wir hatten ein vierbändiges Universallexikon. Und der Brockhaus war natürlich der Mercedes unter den Lexika.
    Kannst Du Dir vorstellen, dass heute noch jemand Lexika „liest“, also einfach mal so durchblättert? Ich habe das als Jugendlicher immer wieder mal gemacht, das war total spannend.
    Danke und liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

  4. Ulf Runge sagt:

    Lach, liebe Erika, auf diese Fährte wollte ich die eilige Leserin auch locken… Lächel. Liebe Grüße, Ulf

    Gefällt mir

  5. Tanja L. sagt:

    Oh ja, ich kann diese Erfahrungen nachvollziehen, geht es mir doch auch oft so. Danke für den Tipp mit dem Sumpfvogel, jetzt kann ich auch dieses Zeitmagazin ins Altpapier geben.
    Liebe Grüße
    Tanja

    Gefällt mir

  6. Ulf Runge sagt:

    Liebe Tanja,
    gern geschehen. Das Spannende bei so einem Rätsel ist ja, dass man ein bisschen Hilfe mag, aber nicht gleich wirklich die Lösung, damit man selber doch etwas zum Lösen beigetragen hat… 🙂
    Liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s