Vorsicht Nebenwirkungen: Worauf ich keine Lust habe…

am

Leben 1016 – Dienstag, 11.06.13

Vorsicht Nebenwirkungen: Worauf ich keine Lust habe…

Es ist Dienstag Abend. Noch zwei Tage, dann ist Donnerstag. Da habe ich einen Augenarzt-Termin, von dem ich weiß, dass ich dann anschließend für eine gewisse Zeit fahruntüchtig sein werde.

Es ist Dienstag Abend. Wir vergleichen unsere Terminkalender und stellen fest, dass das gar nicht so reinpasst, wenn ich am Donnerstag ausfalle. Wie lange ich denn nicht fahren könne, werde ich gefragt.

Das werde ich morgen telefonisch herausfinden.

Aber wozu gibt es das Jetzt-und-Hier-und-Sofort-Netz? Ich gugel mit den Begriffen „Augenuntersuchung“ und „Fahrtüchtigkeit“. Und werde fündig.

Allerdings läuft mir ein kalter Schauer über den Rücken, als ich von zwei noch recht unbekannten Krankheiten lese, die ich mir durch die Untersuchung einfangen kann. Unter dem Stichwort „Augenmittel“ finde ich dort die Warnung:

„Sowohl Anticholinergika zur Pillenerweiterung, als auch Cholinergika zur Pillenverengung können Sehleistung und Reaktionsvermögen beeinflussen.“

Ich glaube, ich sage den Termin ab. Hab keine Lust auf Pillenerweiterung.

Gefunden hier: http://www.gridcrasher.com/tipps/gesundheit/medikamente-am-steuer/

© Ulf Runge, 2013

7 Kommentare Gib deinen ab

  1. Ulf Runge sagt:

    Es sind 6 Stunden, ich habe den Termin verlegt, aber nicht wegen der Pillenerweiterung…

    Gefällt mir

  2. Hase sagt:

    Ja, da müsste jemand besser Korrekturlesen….. 🙂
    Pupillenerweiterungen durch bestimmte Pillen sollten ernst genommen werden!!!!!!!!!.
    Danke für den Beitrag, lieber Ulf
    liebe Grüße
    Erika 🙂

    P.S.:Ich wollte mir schon lange einen Termin geben lassen beim Augenarzt… ich warte noch ein wenig…..

    Gefällt mir

  3. Renate Blaes sagt:

    Du solltest die Untersuchung mit der „Pillen“erweiterung auf alle Fälle durchführen. Sie ist wichtig! So kann man frühzeitig eventuelle Makulaprobleme erkennen.

    Ich hab sie hinter mir. Alles gut ist gut, Gott sei Dank. Bei einem Bekannten von mir dagegen wurde eine Makuladegeneration erkannt. Und die ist nicht „witzig“. Führt zu kontinuierlichem Unscharfsehen – bis dahin, dass du alles nur noch total weich gezeichnet siehst. Kannst nicht mehr lesen, nicht mehr autofahren …

    Liebe Grüße
    Renate

    Gefällt mir

  4. Solange die Pillen positive Wirkung entfalten, ist doch gegen Pillenerweiterung nichts einzuwenden 🙂 Eine Pillenverengung würde ich dann sogar kategorisch ablehnen.

    Gefällt mir

  5. Ulf Runge sagt:

    Liebe Erika, nicht warten, geh hin. Die diagnostische Medizin ist oft genug hilfreich, um den Standpunkt zu bestimmen. Was Du dann mit dem Resultat machst, ist Deine Sache.
    Die liebe Gaba hat mich auf die Methode des Palmierens aufmerksam gemacht.
    Darüber mehr demnächst. Hier. In diesem Theater…
    Liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

  6. Ulf Runge sagt:

    Liebe Renate,

    danke für diese Warnung. Eine schlimme Vorstellung, nicht mehr Blog lesen oder schreiben zu können. Deshalb lasse ich mich auch untersuchen. Und im Falle eines Befundes entscheide ich mich, wen ich um Beistand bei der Heilung bitte. (Das mag jetzt befremdlich klingen… Sprengt aber den Rahmen dieses Beitrags… Ist es Wert, separat bebloggt zu werden…)

    Liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

  7. Ulf Runge sagt:

    Liebe Roland,
    Du hast es auf den Punkt gebracht. Wer sich heute bei einer Kranken- ahem Gesundheitskasse versichert, sollte unbedingt vorher klären, ob Pillenerweiterungen standardmäßig bezahlt werden.
    Ansonsten muss es heißen: Kasse wechseln…
    Liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s