Unbedacht

am

Leben 1002 – Dienstag, 23.04.13

Unbedacht

An dieser Stelle möchte ich um Nachsicht bitten für die Beiträge, die zu Recht oder auch zu Unrecht unbedacht gewirkt haben mögen. Wer schreibt und sich möglicherweise auch zeitnah zu Vorgängen oder Eindrücken äußert, der geht das Risiko ein, unbedacht zu wirken.

Heute Abend habe ich die Erkenntnis gewonnen, dass es nicht nur unbedachte Äußerungen gibt…

… sondern …

IMAG0851_zoom

… auch …

unbedachte

 

IMAG0851v2… Dacharbeiten.

Oder war das jetzt auch wieder unbedacht?

© Ulf Runge, 2013

4 Kommentare Gib deinen ab

  1. Gis sagt:

    na dann pass mal auf das du keins aufs Dach kriegst….

    Gefällt mir

  2. Ulf Runge sagt:

    dach-te ich mir’s doch, liebe Gis…
    liebe Grüße, Ulf

    Gefällt mir

  3. Hase sagt:

    Lieber Ulf,
    ich lasse ganz unbedacht einmal ein paar Grüße hier . 🙂
    Wir können froh sein, dass wir bei dem Regen ein Dach über dem Kopf haben…
    Meine Tochter lernt z.Zt. in Nicaragua andere Verhältnisse kennen.
    liebe Grüße
    Erika 🙂

    Gefällt mir

  4. Ulf Runge sagt:

    Liebe Erika,
    ich vermute mal, dass in Nicaragua auch keine Absperrung um ein nicht existentes Dach gemacht wird…
    Ansonsten: JA! Wir können jeden Tag einfach nur dankbar sein, dass wir ein Dach über dem Kopf haben, eine Heizung in der kalten Jahreszeit, fließend kaltes und warmes Wasser, Strom aus der Steckdose… und und und…
    Liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s