Provençalische Splitter – Deutsche Fetzen

 Leben 906 – Montag, 16.07.12

Provençalische Splitter – Deutsche Fetzen

Fetzen.

Fetzen ist zum einen eine Form des Streitens.

Fetzen sind zum anderen Bruchstücke.

Das mal zuvorderst.

Der nette deutsche Nachbar, der gestern mit seiner Begleitung im Nachbarhaus Quartier bezogen hat und dann auch gleich am Abend den ganzen Häuserblock mit – zugegebenermaßen wohlklingender – Klaviermusik unterhalten hat, spricht uns auf der Straße an.

Er würde uns gerne um einen Gefallen bitten. Ob wir unser Fenster, das sich zu seiner Wohnung öffne, doch am Abend geschlossen halten könnten.

Wenn wir Portugiesisch sprechen würden, dann wäre das nicht weiter schlimm. Aber die – noch dazu unvollständigen – deutschen Sprachfetzen… Er guckt uns wissend an. Seine angepasst wirkende Begleitung auch…

Er wolle vermeiden, fährt er fort, dass sich Gräben bilden und sei froh, dass man sich mit uns unterhalten könne…

Ich schreibe jetzt mal nicht, was ich so spontan gedacht habe.

Ich freue mich auf die nächste Begegnung mit unseren neuen, netten, deutschen Nachbarn.

Auf dass sich keine Deutschen wegen deutscher Fetzen fetzen.

© Ulf Runge, 2012

P.S.: Welche Handlungsoptionen ergeben sich jetzt? Das Begehr des Fensterschließens ignorieren? Nur noch auf Portugiesisch unterhalten (okay, müsste erst gelernt werden). Ihn fragen, ob er auch die laute Klaviermusik gestern gehört habe? Vermutlich noch mal nachdenken, wo man etwas mehr Rücksicht nehmen kann. Und das alles nicht so wichtig nehmen. Lächeln. Fetzenfrei lächeln.

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. der_emil sagt:

    «Und das alles nicht so wichtig nehmen. Lächeln. Fetzenfrei lächeln.» Das ist die Lösung.

    Gefällt mir

  2. Maria H sagt:

    @emil…..GENAU!!!!

    Gefällt mir

  3. Hase sagt:

    „fetzenfrei lächeln“
    fetzenfrei schunzel
    😉 Erika 😆

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s