Zwei Experimente – Experiment Nummer 2

am

Leben 789 – Freitag, 09.12.11

 

 

Zwei Experimente – Experiment Nummer 2

 

Was dieser Teil des Experimentes mit dem anderen zu tun hat, das verrate ich noch nicht.

 

Kommt also der Egon zu mir und berichtet mir, dass jemand Fremdes ihn angesprochen hat. Er, der andere, ich will ihn jetzt mal „Mister C“ nennen, habe ihm angeboten, ihn kostenlos in seine Gruppe aufzunehmen. Da werde er, der Mister C, ihm, dem Egon, wichtige Regeln über das Leben nahe bringen.

 

Der Egon fand das Angebot überraschend. Jemand anders will dessen Zeit, das kostbarste, was wir auf dieser Welt zu haben glauben, in ihn, den Egon, investieren. Selbstlos. Damit er, der Hugo, ein (noch) besserer Mensch werde.

 

Erzählt mir der Hugo also, dass sie jetzt inzwischen vier gemeinsame Termin gehabt haben. Der Mister C sei dabei sehr nett und positiv in Erscheinung getreten. Das sei alles sehr angenehm und inspirierend, was der Mister C ihm da erzähle. Sagt der Hugo. Und sein Misstrauen, dass der andere vielleicht etwas Böses oder was auch immer von ihm wolle, dass sei immer mehr zurückgegangen.

 

Heute allerdings, sagt der Hugo, sei dann etwas Merkwürdiges passiert.

 

Ja, und hier merkst Du auf einmal, dass wir uns im Experiment, Teil 2, befinden. Das Ende dieses Artikels erhältst Du zeitnah, wenn Du mir hier einen Kommentar hinterlässt, in dem Du zum Ausdruck bringst, dass Du mich mit einem Cent belohnen wirst, dafür dass ich Dir den Schluss schicke. Alles weitere dann per E-Mail. Und sag mir doch, wie Du Dich jetzt fühlst, hier so mittendrin im Experiment.

 

© Ulf Runge, 2011

9 Kommentare Gib deinen ab

  1. Hase sagt:

    *grins* lieber Ulf
    die Spannung ist so groß, dass ich auch bereit bin , dich mit 2 cent zu belohnen
    wenn ich dafür ein E-Mail bekomme
    LG Erika 😉

    Gefällt mir

  2. Ulf Runge sagt:

    liebe erika, danke, dass Du bereit zwei Cent zu opfern, um bei meinem Spiel mitzumachen.

    Ich erkläre Dich hiermit zur Experiment-Eisbrecherin.

    Liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

  3. Hase sagt:

    Ein Eis wär jetzt auch nicht schlecht
    danke
    und nicht vergessen : Kto-Nr. angeben im Mail !!!!!!!
    Liebe Grüße
    Erika

    Gefällt mir

  4. Ulf Runge sagt:

    Kontonummer und Bankleitzahl… 🙂

    Eis? In wenigen Tagen werde selbige länger. Und dann heißt es: Kurs auf Sommer…

    Gefällt mir

  5. Lieber Ulf, ich übergebe Dir gerne die 2 Cent persönlich, wenn wir uns wieder treffen 🙂

    Gefällt mir

  6. Hase sagt:

    @ Roland: das ist natürlich die bessere Variante 🙂

    Lieber Ulf,
    vielleicht treffen wir uns ja alle zusammen, dann hast Du schon 2 X 2 Cent in bar 🙂
    Roland könnte ich eigentlich auch zu unserem Konzert einladen ?
    liebe Grüße
    Erika

    Gefällt mir

  7. Ulf Runge sagt:

    lach, da würde ich glatt 4 cent an einem abend bar auf die kralle…

    Gefällt mir

  8. ladidaladida sagt:

    Bin ich nur blöd und begriffsstutzig, oder hast Du „Egon“ mit „Hugo“ verwechselt? Ich lese die Geschichte schon zum zweiten Mal und irgendwie passt hier irgendwas net z´amm´n (zusammen).

    Die verwirrte,

    LL

    Gefällt mir

  9. Ulf Runge sagt:

    Liebe verwirrte LadidaLadida,

    ich habe versucht, vom Autor dieses Beitrags mehr zu erfahren über diese Hugo-Egon-Irritation. Es hat mir gestanden, dass er sich heute, Stunden, Tage, ja Monate später nicht mehr ganz sicher ist, ob er da unkonzentriert gewesen sei (was er eigentlich gänzlich ausschließen will), oder ob es sich hier sozusagen um ein Coming Out des Autors handle, der nicht mehr unterscheiden könne und wolle, ob er denn nun er selbst oder der Hugo oder der Egon oder was auch immer sonst noch sei…

    Lächelnde Grüße,
    Ulf

    P.S.: Da der Autor diesen Artikel als Kunstwerk betrachtet, möchte er, selbst wenn dadurch ein „Fehler“ behoben werden könnte, davon absehen, den Artikel nachträglich hinsichtlich der Vornamen abzuändern. 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s