Drei 11 und Fünf 02

Leben 786 – Dienstag, 29.11.11 Drei 11 und Fünf 02 Bei 3:11 war ich nicht mehr unbeteiligt. Musste akzeptieren, dass meine Bauch Oberhand gewonnen hatte. Konnte mir ein leichtes Blubbern nicht verkneifen. Bei 5:02 war ich mitten drin. Infiziert vom Urkomisch-Virus. Gespannt auf den Augenblick, an dem ALLE LOSLACHEN WÜRDEN. UND ICH MIT. Danke an…

Ein bisschen

Leben 785 – Samstag, 26.11.11   Ein bisschen „Ein bisschen Mett, bitte!“ sagt der Herr vor mir. „Was ist bei Ihnen ‚ein bisschen’?“ fragt die Verkäuferin zurück. „150 Gramm!“ vernehme ich als Antwort. Endlich weiß ich, was „ein bisschen ist“. Zumindest für den mir unbekannten Herrn direkt vor mir. Wenn ich zukünftig am Bahnsteig die…

Erfolg

Leben 784 – Dienstag, 22.11.11   Erfolg   In einem der Gespräche, die ich vor kurzem führte, fiel des Öfteren der Begriff „Erfolg“.   Als ich dann wieder alleine mit mir war, dachte ich mir, woran mache ich eigentlich fest, ob ich erfolgreich bin oder nicht?   Weil ich ein dickeres Auto fahre als jemand,…

Neues aus Schloss Kensington: Tassenentwendungsschutz

Leben 783 – Freitag, 18.11.11 Neues aus Schloss Kensington: Tassenentwendungsschutz Dies ist ein Laptop. Mein Laptop. Mein dypsilon (wir berichteten darüber). So wie Du ihn hier siehst, kann er leicht gestohlen werden. Deshalb wurde das Kensington-Schloss erfunden. So sieht es aus: So sieht es aus, wenn das Kensingtonschloss um einen Laternenpfahl oder etwas Ähnliches gebunden…

Eigentum verpflichtet

Leben 782 – Mittwoch, 16.11.11   Eigentum verpflichtet   Eigentum verpflichtet. Mit dieser inzwischen zur Phrase verkommenen Formulierung haben die VäterInnen des Grundgesetzes versucht, der hässlichen Fratze des Kapitalismus ein soziales Anlitz überzuschminken.   Das mal als Vorwort.   Meine Welt hat sich gedreht heute. Seit heute ist nichts mehr wie es gestern war. Nein,…

Halb

Leben 781 – Dienstag, 15.11.11   Halb     Halb. Was ist das schon?   Halbzeit. Wen interessiert denn bitte schön über den Tag hinaus der Halbzeitstand? Dass Deutschland 1996 4:2 von England besiegt worden ist, das wissen die älteren Fußballinteressierten noch alle. Aber den Halbzeitstand? Wer will den noch wissen?   Halbgares. Entweder richtig…

Üble Nummer

Leben 780 – 13.11.11   Üble Nummer   Es ist das zweite Mal, dass ich hier bin. Wobei, heute ist es etwas anders als beim ersten Einkauf. Ich habe zwar meine Waren aufs Band gelegt und den leeren Einkaufswagen so hingestellt, dass ich die gescannte Ware gleich wieder in ihn hineinladen kann, als die Kassierin…

Hafttomaten

Leben 779 – Freitag 11.11.11   Hafttomaten       Ich stehe an der Obst- und Gemüsetheke in der Absicht, Tomaten zu kaufen. Die Wahl ist nicht leicht, denn die Auswahl ist groß. Strauchtomaten, Flaschentomaten, Cherrytomaten, kleine, große, reifere und blassrote, deutsche, französische und spanische.   Ich wäge ab, will mich für die deutschen entscheiden….

Genug für alle

Leben 778 – Donnerstag, 10.11.11   Genug für alle     Wir betreten den Aufzug, der andere Herr und ich. Er drückt die 4. Ich will die 3 wählen, rutsche mit dem Finger ab, runter auf die 2, die nun ungebetenerweise aufleuchtet. Ich versuche ein weiteres Mal die 3 zu drücken und bin erfolgreich. Mit…

Leben 777

Leben 777 hätte von der SWR1 RP Hitparadenparty berichten sollen. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Leben 777 ist nur mal ein kleines Lebenszeichen. Bilder vom 30.10.11. Nachmittagsspaziergang vor der Party. Erquickende Wolkenspiele vor traumhaft herbstlicher Weinbergkulisse. Was steht an? Mein Laptop oder besser seine Festplatte machen gerade die Grätsche. Schlecht. Aber die Datensicherung war schon mal…