Mein dypsilon

Leben 753 – Donnerstag, 29.09.11

Mein dypsilon

Ich habe ein neues Notebook. Marke dypsilon. Kennen die wenigsten, ich weiß.

Bin ich aber zufrieden mit. Auch wenn es vielleicht unbekannt sein mag.

Aber jetzt habe ich bei genauerem Hinsehen einen Fehler entdeckt. Es ist falsch beschriftet. Das Wort EliteBook steht auf dem Kopf.

Ob ich das wohl reklamieren soll?

© Ulf Runge, 2011

23 Kommentare Gib deinen ab

  1. Gabaretha sagt:

    Lieber Ulf,
    ich würde das Kopf stehen großzügig ignorieren, da die inneren Werte ja bekanntlich mehr zählen. Ich wünsche Dir viel Freude mit Deinem neuen „Buch“ und mir viele schöne Blogeinträge, die bald auf den Tasten entstehen werden.
    Viele liebe Grüße zur N8 aus dem finsteren Isartal,
    besser und besser,
    Gaba

    Gefällt mir

  2. Ulf Runge sagt:

    Liebe Gaba,
    lachend-lächelnde Grüße zurück vom Oberrhein ins bald schon hell erleuchtete Isartal,
    Ulf

    Gefällt mir

  3. sunny11178 sagt:

    Lieber Ulf, wenn die Welt (oder auch nur die Schrift) auf dem Kopf steht, ist Kreativität gefragt. Und da ich weiß, dass du die besitzt, ist das dypsilon mit der falsch-rum-Schrift bei dir in den besten Händen 🙂
    Alles Liebe,
    Sunny

    Gefällt mir

  4. Hase sagt:

    Lieber Ulf,
    bei mir steht das hp auch auf dem Kopf und es hatte mich irritiert. Wenn Du aber den Denkel hochklappst , sieht man die Schrift von außen richtig !
    Seltsame Logik, aber irgendwie haben die sich was dabei gedacht. Ich wollte immer von der anderen Seite öffnen.
    lächelnde Grüße
    Erika 😉

    Gefällt mir

  5. sunny11178 sagt:

    Liebe Erika, mein DELL macht das auch so (ich glaube, deshalb ist das E im Namen schon so schief 😉 ), und ich habe eine gefühlte Ewigkeit gebraucht, bis ich ihn endlich gleich richtig rum auf den Tisch gelegt habe. Und selbst jetzt, nach über einem Jahr, muss ich immer noch ab und an korrigieren. Ich glaube, die Logik ist die, dass dein Gegenübersitzer im Zug gleich lesen kann, womit er es zu tun hat. Denn da fand ich das suuuperpraktisch 😉

    Gefällt mir

  6. Hase sagt:

    @sunny:
    Irgendwie schon lustig, wir haben das Thema nur noch nie angesprochen, dabei hat jede/r was dazu aus eigener Erfahrung zu sagen 😉 lg Erika

    Gefällt mir

  7. Ulf Runge sagt:

    Liebe Sunny,

    Du wirst es nicht glauben, dieses Aufdenkopfstehen der Buchstaben, das fördert so richtig die Kreativität!

    Flu, EßürG Ebeil

    Gefällt mir

    1. sunny11178 sagt:

      Lieber Ulf, ich lache jetzt einfach mal herzlich, so gut das mit meiner Schnupfennase geht 🙂 Und ich bin gespannt auf weitere Kreativität und wahnsinnig viele neue Themen 😉
      Das mit dem Kopfstehen kann übrigens der Taschenrechner auch gut. Tipp mal 38317 oder 7353 😉
      *smile* Sunny

      Gefällt mir

  8. Ulf Runge sagt:

    Liebe Erika,

    das Schlimme ist ja, dass, wenn das Teil aufgeklappt ist, dass man dann ja selber nicht sehen kann, dass es richtig rum steht. Da muss man den anderen Menschen glauben, dass das so ist.

    Außer man befestigt einen Spiegel so, dass man sieht, dass es nicht auf dem Kopf steht. Aber dann ist es leider trhekrevlegeips.

    Liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

  9. Ulf Runge sagt:

    Genau, liebe Sunny, man muss einfach sich selber gegenübersitzen. Dann ist alles gut. Liebe Grüße, Ulf

    Gefällt mir

  10. Ulf Runge sagt:

    Liebe Erika,

    ich glaube, es gibt es wahnsinnig viele Themen, die wir noch nicht angesprochen haben.

    Lächelnde Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

  11. Hase sagt:

    ɐʞıɹǝ ǝssǝnɹƃ ǝqǝıl
    ʇɥɔıǝl zuɐƃ os ɥɔnɐ ʇɥǝƃ uǝqıǝɹɥɔs ɯnɹ ʇɹɥǝʞɹǝʌ ɟln ɹǝqǝıl

    Gefällt mir

  12. Ulf Runge sagt:

    Liebe Sunny,

    danke für die Anregung. Gib doch mal 9078 ein. Was siehst Du?

    Liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

    1. sunny11178 sagt:

      *lach* ist ja witzig, dass das auch geht 🙂

      Gefällt mir

  13. Ulf Runge sagt:

    Liebe Erika,

    ich gebe mir hier die Blöße, diese lustige Schrift schon oft gesehen zu haben, aber nicht zu wissen, wie ich sie denn selber hier schreiben könnte.
    Danke und liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

  14. Hase sagt:

    ɐʞıɹǝ ǝssǝnɹƃ ǝqǝıl ˙ ıǝqɐp ssɐds lǝıʌ ˙ƃıʇɹǝɟ ˙ʇxǝʇ uǝp uǝʇun np ʇsɹǝıdoʞ uuɐp ‚ ɯnɹǝɥ sɹǝpuɐ sǝ ʇsı uǝʇun pun lɐɯɹou uǝqo ʇsqıǝɹɥɔs np ɥɔɐɟuıǝ zuɐƃ ʇɥǝƃ sɐp ɐp ǝʞɔnƃ ɟln ɹǝqǝıl

    Gefällt mir

  15. Ulf Runge sagt:

    8ㄥ06 – ᄐގᄐㄥ – ㄥ⇂ᄐ8ᄐ ʎuuns@

    ¡ɐʞıɹǝ ǝʞuɐp
    (-: ʎp – dɥ

    Gefällt mir

    1. sunny11178 sagt:

      (؛ ʇqıƃ sǝllɐ ʇɥɔıu sǝ sɐʍ *ɥɔɐl*

      Gefällt mir

  16. Ulf Runge sagt:

    🙂

    Gefällt mir

  17. Hase sagt:

    8u ǝʇnƃ
    sǝɥɔou sɐuǝnq
    🙂

    Gefällt mir

  18. zentao sagt:

    Lieber Ulf
    etwas verkehrt herum lesen bildet in deinem Hirn neue Synapsen, darum lies noch mehr verkehrt herum, das bildet neue Hirnzellen.
    Liebe Grüsse Erwin
    PS vieleicht hast Du einfach Dein Noteboock verkehrt auf Deinem Schreibtisch

    Gefällt mir

  19. Ulf Runge sagt:

    Lieber Erwin,

    nut nellez neuarg eresnu rüf rhem netllos riw ,thcer tsah uD.

    Liebe Grüße,
    flU

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s