Drei Gedanken

am
Leben 742 – Dienstag, 09.08.11

Drei Gedanken

Eins

Er glaubte Zeit seines Lebens nicht an das Leben nach dem Tod. Als er dann tot war, war er sichtlich überrascht, als man ihn frug, warum er denn nicht daran geglaubt habe.

 

Zwei

Er wusste, dass es da mehr gab. Während die Welt um ihn herum zweifelte, war er sicher, dass es mit dem Tod nicht aus war. Nach seinem Tod war er dann zunächst untröstlich, dass „nichts passierte“ von alledem, das er sich ausgemalt hatte. Er beschloss, geduldig warten zu wollen.

 

Drei

Er. Er? Oder sie? Da war ein Nebel, der „es“ umgab. Ein Nachhall von Kämpfen und Schreien war zu spüren. Und eine Flut von Licht und Kraft. Ringsum. Versöhnlicher Frieden. War „es“ überhaupt jemals weg gewesen von hier? Oder hatte „es“ nur geträumt? Für die Dauer eines Wimpernschlags. Da war sie nun, die eine Seele, wieder vereint mit den anderen Seelen. Mit der EINEN Seele EINS. Untrennbar.

© Ulf Runge, 2011

 

15 Kommentare Gib deinen ab

  1. Hase sagt:

    lieber Ulf,
    zu Deinen wunderschönen Gedanken füge ich einen vierten dazu:

    Große Dankbarkeit und Frieden erfüllen mich beim Anschauen Deiner wunderschönen Himmelsbilder…
    liebe Grüße
    Gute Nacht
    Erika 🙂

    Gefällt mir

  2. Ulf Runge sagt:

    Liebe Erika,

    herzlichen Dank für diesen vierten Gedanken!

    Ebenfalls eine gute Nacht,
    liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

  3. Hase sagt:

    danke ♥

    Gefällt mir

  4. Irmi sagt:

    Lieber Ulf,
    tiefsinnige Gedanken zu wunderschönen Fotos.
    Ob es so ist – ich bin ein Zweifler!

    Liebe Abendgrüße sendet Dir
    Irmi

    Gefällt mir

  5. Maria H sagt:

    Lieber Ulf,

    ich habe auch immer gezweifelt…..jetzt nicht mehr!!

    Dieses „es“, das gibt es. Ein Leben nach dem Tod. Wie es aussieht weiß keiner von uns. Körperlos….unsere Seelen eben. Sie werden irgendwo sein und zu Schutzengeln werden für die Menschen die wir lieben. Diese schöne Vorstellung möchte ich mir bewahren.

    Wunderschöne Bilder!

    Alles Liebe
    Maria

    Gefällt mir

  6. Ulf Runge sagt:

    Liebe Erika,

    danke für den Link auf „Deine“ Wolkenbilder. Kommentar: ebenda. 🙂

    Liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

  7. Ulf Runge sagt:

    Liebe Irmi,

    unsere Überzeugungen und was wir Glauben, das stellen wir ja immer wieder auf den Prüfstand. Zweifeln heißt ja, dass man die Möglichkeit nicht vollständig ausschließt…

    Liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

  8. Ulf Runge sagt:

    Liebe Maria,

    das hast Du sehr schön formuliert. Es ist eine wunderbare Vorstellung, unsere Toten bzw. ihre Seelen als Schutzengel zu wissen.

    Liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

  9. Ulf Runge sagt:

    Liebe Erika,

    danke fürs Rüberwinken. Hast Du es gemerkt? Ich habe die Wolken etwas weggepustet. Heute waren es weniger…

    Liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

  10. Hase sagt:

    Lieber Ulf,
    vielen Dank für das schöne Wetter , gut dass Du so fest gepustet hast.
    Ich bin mit dem Fahrrad zum Rhein und entlang des Rheins gefahren heute nachmittag. Es war wunderschön. 🙂
    Liebe Grüße
    Erika

    Gefällt mir

    1. Ulf Runge sagt:

      Immer wieder gerne, liebe Erika!

      Liebe Grüße,
      Ulf

      Gefällt mir

  11. zentao sagt:

    Lieber Ulf
    schöne Gedanken und schöne Fotos, wer zweifelt ist selber Schuld und noch ein5. Gedanke “ Wir müssen ja nicht alles wissen, es kommt dann schon so wie es richtig ist, auch das geschieht zur richtigen Zeit. Lassen wir uns doch einfach überraschen.
    Liebe Grüsse aus dem Diesseits Erwin (zentao )

    Gefällt mir

    1. Ulf Runge sagt:

      Lieber Erwin,

      danke für Deinen schön formulierten fünften Gedanken.
      Ja, alles hat seine Zeit. Immer. Und jetzt.

      Liebe Grüße aus dem Jetzt 🙂
      Ulf

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s