Klug? Clever? Intelligent?

Leben 699 – Mittwoch, 30.03.11 

Stell Dir mal vor, Du hättest was Wichtiges zu sagen. Und dann auf einmal bekommst Du keinen Ton raus. Keinen Buchstaben, keinen Laut.

Stille.

Aber wie gesagt, Du hättest was Wichtiges zu sagen. Was würdest Du jetzt tun?

Genau! Du würdest Dir einen Stift nehmen und einen Zettel und auf selbigen drauf schreiben, worum es Dir geht, was Du denn so Wichtiges mitzuteilen hast.

Wie würdest Du dieses Verhalten nennen? Genau! Klug. Clever. Intelligent.


Du könntest Dich aber auch anders verhalten. Du könntest Dir etwa einen Stift nehmen und einen Zettel und auf selbigen drauf schreiben, dass Du was Wichtiges zu sagen hast, aber leider Deine Stimme versagt.

Wie würdest Du dieses Verhalten nennen? Klug? Clever? Intelligent?

Gestern fiel die Lautsprecheranlage am Bahnhof aus.


Und was durften wir Fahrgäste auf dem Display lesen?
Dass die Lautsprecheranlage ausgefallen sei. Und dass hier am Bahnsteig – Überraschung! – Zugbetrieb herrsche.

Klug? Clever? Intelligent?

© Ulf Runge, 2011

 

8 Kommentare Gib deinen ab

  1. Uwe sagt:

    Ab sofort werde ich Bahn-Fan , auf diesem Niveau fühle ich mich wohl , ha ha .

    Gefällt mir

  2. Ulf Runge sagt:

    Lieber Uwe,

    jetzt müssen „die“ nur noch Schienen legen, wo Du fährst…

    Liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

  3. andrea2110 sagt:

    Das nenn ich eine Form von „corporate identity“:-) Keine Ansage der Züge, keine Anzeige der Züge, die ist besetzt mit dem Hinweis, dass es keine Ansage gibt, das passt doch super zusammen:-)Liebe Grüsse Andrea
    p.s. ich fahre auch viel Zug zur Zeit und ich werde ganz sicher bald mal drüber berichten…:-)

    Gefällt mir

  4. Hase sagt:

    Lieber Ulf,
    danke , das ist ja gut überlegt…. Die Bahn hilft den Menschen die Augen zu öffnen….*grins* vielleicht steht dann auch „ein Zug fährt ein, vorsicht bei der Einfahrt“ ….. Ein Umlenken der Sinne im Sinne der DB!!!!
    schön, dass du das eingefangen hast
    liebe Grüße,
    Erika

    Gefällt mir

    1. Ulf Runge sagt:

      Liebe Erika,

      das hast Du schön geschrieben, dass wir hierdurch die Augen geöffnet bekommen.
      Lach.

      Liebe Grüße,
      Ulf

      Gefällt mir

  5. zentao sagt:

    besser so als gar keine Information – das hat jetzt wohl, auch der einfachste verstanden. Eine Durchsage wäre aber schon das was ich erwartet hätte
    Liebe Grüsse zentao

    Gefällt mir

    1. Ulf Runge sagt:

      Lieber Zentao,

      die Frage, ob die Information, dass wegen des Ausfalls der Akustik die Optik gezwungen wird, auch nicht mehr aktuelle Infos zu liefern, ob also diese Information besser ist als keine Information, diese Frage macht mich absolut platt… 🙂

      Liebe Grüße,
      Ulf

      Gefällt mir

  6. Ulf Runge sagt:

    Liebe Andrea,

    die von der Bahn, die machen glaube ich schon einen Riesenjob.
    Alleine das Thema Information Management erscheint etwas unterkultiviert zu sein und zu bleiben…

    Schön, dass Du jetzt auch Mitleid-erin bist,
    liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s