Ein schönes Lied wenn

Leben 637 – Montag, 08.11.10 

Entgegen dem inständigen Wunsch „der Jugend“ durfte ich dann doch noch ein bisschen Grufti-Sender hören. Ein wunderschönes Lied meiner eigenen Jugendzeit erklingt. Ich summe, singe mit.

Und gebe – ungefragt – gleich noch etwas Allgemeinwissen weiter: „Bridge over troubled water. Von Simon & Garfunkel. Paul Simon & Art Garfunkel. Genial!“ Summe mit. Singe mit.

Da passiert Überraschendes. Außergewöhnliches. Ich traue meinen Ohren nicht. Sagt „die Jugend“: „Bridge over troubled water. Ja, das ist ein schönes Lied“.

Pause macht „die Jugend“. Um dann fortzufahren:„Wenn Du nicht mitsingst!“

© Ulf Runge, 2010

19 Kommentare Gib deinen ab

  1. Ein wirklich schönes Lied, wenn ich nicht mitsinge. Jetzt habe ich mal wieder einen Ohrwurm. Danke dir.
    Herzliche Grüße
    Doris

    Gefällt mir

    1. Ulf Runge sagt:

      Liebe Doris,

      da freue ich mich, dass ich Dich verohrwurmen konnte.
      Den armen Haustieren wird gerne eine Wurmkur verordnet. Ob die auch bei Ohrwürmern hilft?

      Und jetzt schicke ich Dir noch einen, grins:
      Obladi oblada von Beatles. Wetten, dass Du den erst mal nicht los wirst… 🙂

      Liebe Grüße,
      Ulf

      Gefällt mir

  2. Paul Simon, Art Garfunkel. Solo = gut. Zusammen = genial!

    Gefällt mir

  3. Hase sagt:

    Lieber Ulf,
    dieses schöne Lied haben wir auch gehört und mein Mann meinte auch , dass das einschönes Lied sei.Wir haben es früher mal imChor gesungen……
    einige Lieder unseres Chor reportoires waren dabei z.B. Thank you for the Musik….
    liebe Grüße
    Erika

    Gefällt mir

  4. Ulf Runge sagt:

    Lieber Jürgen,

    Du sagst es. Das Album „Bridge over troubled water“ ist ein Geniestreich.
    Schade, dass die beiden uns nicht noch weitere Fortsetzungen schenken wollten / konnten.

    Liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

  5. Ulf Runge sagt:

    Liebe Erika,

    das ist einfach eine tolle Melodie, ein tiegehendes Arrangement und ein Mut machender Text.

    Toll, was Ihr im Chor so singt.

    Liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

  6. Hase sagt:

    Lieber Ulf,
    danke ,ja, gerade läuft California Dreaming….. das haben wir früher oft gesungen
    leider ist eine Sängerin , die bei diesem Lied Solo gesungen hat, schon verstorben und wir haben an ihrer Beerdigung gesungen, das hatte sie sich so sehr gewünscht. Ein schönes Lied „We are one“ , das haben wir mal von einen philippinischen Chor gelernt….
    liebe Grüße
    Erika

    Gefällt mir

  7. Ulf Runge sagt:

    Liebe Erika,

    „California Dreaming“ ist ein wundervolles Lied.

    „We are one“ geht allerdings unter die Haut.
    Besonders wenn man den Text dazu mitlesen darf:
    http://burdenedreceiver.blogspot.com/2010/01/lyrics-allen-pote-we-are-one-in-memory.html

    Liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

  8. Hase sagt:

    Danke, lieber Ulf

    das ist auch noch was für Dich, das haben wir gestern wieder geübt….
    liebe Grüße
    Erika

    Gefällt mir

    1. Ulf Runge sagt:

      Liebe Erika,

      ich werde dank Deiner Hilfe hier noch zum nordischen Musik-Experten!
      Das klingt ziemlich traurig, obwohl es ja ein hoffnungsvolles Lied ist, oder?

      Liebe Grüße,
      Ulf

      Gefällt mir

  9. Hase sagt:

    Es beschreibt eine Stimmung, bei unserem Blatt steht ein deutscher Text drunter:

    alle, alle, alle, die nahen den Schatten nun wehen, wehen wehen zusammen sich sacht.
    Einsam, einsam, einsam am Himmel nun strahlet ein Sternlein so rein durch die Nacht, so rein durch die Nacht.Wolken sie träumen so bang und beben , bang und beben , Äuglein der Büten im Taubad schweben säuselnden Abend winden lauschen die Linden ,lauschen die Linden……
    🙂

    Gefällt mir

  10. Ulf Runge sagt:

    Liebe Erika,

    genau, das ist Stimmung dieses Liedes. Schatten, Nacht, und ein hoffnungspendender Stern…

    Danke.

    Liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

  11. Hase sagt:

    Gerne , lieber Ulf. Als wir das letztes JAhr sangen beim Weihnachtskonzert, haben wir uns in der ganzen Kirche verteilt, auch die Stimmen gemischt gestellt. Das ergab zusätzlich eine tolle Stimmung, da bekomme ich Gänsehaut. Auch im Chor , wenn wir proben , machen wir jetzt einen großen Stuhlkreis und unsere liebe Chorleiterin sitzt mit dem Klavier in der Mitte. Da entsteht eine Wahnsinnsenergie, die mich im ganzen Körper berührt. Auch das intensive Stimmtraining ergibt einen weitaus schöneneren Chorklang als in unseren Anfängen. (P.S. eigentlich könnte ich Dich auf unser Weihnachtskonzert einladen, Du kannst die Termine auf unserer Seite entnehmen ?) 🙂

    Gefällt mir

  12. Ulf Runge sagt:

    Liebe Erika,

    danke für diesen stimmungsvollen Bericht von Eurer Chorprobe.
    Lass mich wissen, wenn ich auf Eure Seite verlinken darf.
    Ich schaue mir auf jeden Fall die Termine an.
    Und wenn es keinen Konflikt gibt, dann komme ich.

    Liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

  13. Hase sagt:

    Lieber Ulf, das darfst Du gerne machen …..
    das wäre schön, wenn Du zu einem Konzert kommen würdest, aber einen „Konflikt“ wünsche ich nicht ….. oder habe ich was falsch verstanden …. 😆

    Gefällt mir

  14. Ulf Runge sagt:

    Link: mach ich gerne. Danke.
    Konflikt: Terminkonflikt. Das ist dann, wenn es mich zweimal geben sollte. Lach. 🙂

    Gefällt mir

  15. Maria H sagt:

    Lieber Ulf,

    „Bridge over troubled water“ ist ein sehr schönes Lied. Da summe ich auch immer mit, und das will was heissen, denn ich kann überhaupt nicht singen 🙂

    Ich denke dieses Lied überdauert (sagt man so ? ) Generationen !

    Liebe Grüße
    Maria

    Gefällt mir

  16. Ulf Runge sagt:

    Liebe Maria,

    Du hast recht. Dieses Lied gehört für mich auch zum Kulturwelterbe…

    Liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s