Malung

Leben 604 – Samstag, 31.07.10 Ausflug nach Malung, eine Kleinstadt ca. 70 Kilometer vom Siljansee entfernt. Nachdem hier mehrere Tage aufgrund eines großen Tanzfestes der Bär getobt hat, scheint diese Kleinstadt nun fast ausgestorben. In Erinnerung bleiben auf jeden Fall diese vier Fassaden-Bilder. Und zum guten Ende: Nicht nur Autofahrer suchen bisweilen einen Parkplatz. Und…

Tomgångskörning

Leben 603 – Donnerstag, 29.07.10 Schwedisch ist eine sehr schöne Sprache. Ich höre sie gerne, auch wenn ich fast nichts verstehe. Das Sprechen reduziert sich im Wesentlichen auf Danke, Bitte und die Hej-Familie. Zum Glück, Hollywood sei dank, laufen die meisten Filme im schwedischen Fernsehen nicht sprachsynchronisiert, so dass die Schweden, jung wie alt, sich…

Der Hauptgedanke

Leben 602 – Mittwoch, 28.07.10 Er, von dem hier die Rede sein soll, war sich ziemlich sicher, dass er etwas Besonderes war, etwas Einzigartiges. Im Augenblick seiner Geburt war ihm bereits klar, dass er in der Menge Zigtausender sozusagen eine Führungsrolle würde übernehmen müssen, wollen. Sonst wäre er ja nicht er selbst. Er, von dem…

Ockelbo Ost

Leben 600 – Montag, 26.07.10 „Ockelbo Ost“ lese ich. Ein harter Tag liegt hinter mir, ich hab die Stunden nicht gezählt, fahren, fahren, fahren, Schweden ist ein großes Land. Die Scheibenwischer sind nicht nachgekommen, zeitweise war die Fahrbahnmarkierung nicht zu erkennen, und erst wenn der Tank zur Neige ging, hieß es, rechts raus fahren, tanken…

Wildwechsel?

Leben 599 – Sonntag, 25.07.10 Nun gibt es in Schweden wenig Menschen und damit auch wenig Straßenverkehr. Zumindest weniger als in Mitteleuropa. Und als ob das noch nicht genug wäre, sind die zulässigen und auch die gefahrenen Geschwindigkeiten deutlich unter den „bei uns“ üblichen. Das hat sicherlich mit der erhöhten Gefahr des Zusammentreffens mit Wild,…

Heide

Leben 598 – Samstag, 24.07.10 Kurz hinter Hannover: Ein braunes Hinweisschild, auf dem „Lüneburger Heide“ geschrieben steht. Was es denn damit auf sich habe? Das sei eine wunderschöne Landschaft zwischen Hannover und Hamburg, mit Heidschnucken und lilablühendem Heidekraut, Erika genannt. Wir müssten nur ein bisschen aufpassen, dann würden bestimmt in der nächsten halben Stunde so…

Viva España

Leben 597 – Freitag, 23.07.10 Hugo steht an der Reeling, die Küste bereits in Sicht, als sich sein telekomischer Provider angesichts des bevorstehenden Landgangs mit einer SMS bei ihm meldet: „Willkommen in Spanien, bla bla bla.“ Nun hatte Hugo einige wenige Male schon im falschen Zug gesessen. Etwa die falsche S-Bahn genommen, weil die am…

An der Urlaubsbenzinpreisschraube gedreht

Leben 596 – Donnerstag, 22.07.10 Da war dann am Ende doch zu wenig Zeit, um die vorgesehenen Blogbeiträge zu schreiben. Zu wenig Zeit? Nein, Zeit war genug da, aber anderes war wichtiger. Nun ist er da, der Urlaub, plötzlich und unverhofft. Und statt sich (rechtzeitig) in den Urlaub und eine Sommerpause zu verabschieden, ist es…

Warum Holland 3:2 gewonnen hat – gegen Uruguay

Leben 595 – Sonntag, 11.07.10 Jetzt gibt also doch einen Beitrag zur Fußball-WM… Wie sehr doch alles miteinander verwoben ist, zeigt uns ja der Kraken-Paul mit seinen treffsicheren Siegerprognosen. Dass das ganze noch gesteigert werden kann, sei hier berichtet. Spielen die Holländer, ja, ich weiß, ich sollte schreiben „Die Niederländer“, egal, spielen die Holländer also…

Blau-Pause

Leben 594 – Freitag, 09.07.10 Er könne doch unmöglich zur Tagesordnung schreiten und, sagen wir mal, etwa eine Artikel übers Bahnfahren schreiben, meinte Egon zu Hugo, nachdem dieser selbigem gegenüber geäußert hatte, dass er zum einen bedauere, dass kein Wort für schriftliches Schweigen gebe, und dass er genau dieses schriftliche Schweigen, das Nichtschreiben in seinem…