Militaria 1

am
Leben 584 – Montag, 24.05.10

Es ist schon eine geraume Weile her, dass ich den Umgang mit Waffen gelernt habe. Pistole, Maschinengewehr, Handgranate, diese schrecklichen Dinge habe ich schon in der Hand gehalten, in der Hoffnung meine seinerzeit erworbenen Kenntnisse nie zu Erfahrung werden zu lassen.

Seit Samstag hat sich meine Welt verändert. Seit Samstag bin ich Teil der Aufrüstungsspirale. Seit Samstag zähle auch ich eine Pistole zu meinem Besitz. Zugegebenermaßen ohne einen Waffenschein zu besitzen. Und ich habe dann auch nicht lange gefackelt. Habe sie angesetzt und dann war’s auch schon vorbei.

Affekt werde ich nicht bescheinigt bekommen. Im Gegenteil, es war ja von langer Hand geplant. Gut, ich habe immer wieder mit mir gekämpft und die Entscheidung von Woche zu Woche verschoben.

Als ich dann am Samstag das allbekannte Plakat las, das 20%ige Rabattierung versprach, ging ich rein, und kaufte sie, meine neue Heißklebepistole.

© Ulf Runge, 2010

8 Kommentare Gib deinen ab

  1. Ursula sagt:

    Lieber Ulf,

    ……. und jezt wird alles heissgeklebt was nicht niet- und nagelfest ist? Oder gehts mehr ums ‚Haben‘? Wie auch immer….. Viel Spass beim heisskleben :))

    Liebe Gruesse

    Ursula

    Gefällt mir

  2. Holger sagt:

    Schwerter zu Pflugscharen! Als Anti-Militaria. Die Kunststoffgriffe am Handpflug werden geklebt. Heißgeklebt. Das darfst du machen. Alter Heimwerker.
    Handwerkende Grüße,
    Holger

    Gefällt mir

  3. Sabine sagt:

    Und nicht vergessen, lieber Ulf

    erst abkühlen lassen, dann kannst du sie wieder in den Gürtel stecken … gell?

    Bis bald
    Sabine

    Gefällt mir

  4. Mo sagt:

    Lieber Ulf,
    Einkaufen gehört nicht zu meinen Lieblingsbeschäftigungen.
    Mehr möchte ich dazu nicht schreiben.

    Gefällt mir

  5. Ulf Runge sagt:

    Liebe Ursula,

    nein, es war einmaliger Klebeauftrag. Und nun wartet die Klebepistole darauf,
    auch in hoffentlich zukünftigen Friedenszeiten wiedergefunden zu werden, man sie mal wieder gebraucht wird.

    Liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

  6. Ulf Runge sagt:

    Au ja, lieber Holger, die Handgriffe, die klebe ich!
    Alter Heimwerker?
    Beim Beauty-Contest für „Deutschland sucht den Heißkleber“ bin ich leider im Casting ausgeschieden, als die gesehen haben, dass ich zwei linke Hände haben…

    Aber heiße Luft kann ich ja weiterhin machen.

    Liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

  7. Ulf Runge sagt:

    Liebe Sabine,

    Dein Tipp kam gerade noch rechtzeitig. Habe mir umgehend eine Asbest-Pistolentasche zugelegt.

    Liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

  8. Ulf Runge sagt:

    Liebe Mo,

    ich freue mich, wenn Dir das Lesen meines Blogs sowie das Kommentieren des selbigen mehr Spaß machen als vieles andere. Etwa einkaufen.

    Liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s