Weiß geht immer!

am
Leben 549 – Donnerstag, 14.01.10

„Weiß geht immer!“ sagt mir die Blumenverkäuferin auf meinen indifferenten Wunsch nach einem Strauß für eine Einladung zu Gastgebern, deren Haus ich noch nie betreten habe.

Wir stellen uns vor die Galerie der von ihr empfohlenen Blumen. Kallas (weiße!) heben Ihre Köpfe zur Ladendecke, so als wollten mich nicht angucken wollen, Lilien (weiße!) blicken mich unterkühlt an, halten ihre Blüten fest verschlossen.

„Das ist natürlich völlig farblos!“ meint meine Bedienung, wohl spürend, dass ich zögere.

„Die sind sehr schön!“ sage ich, „aber sie haben auch was von Friedhof!“ nehme ich ihre Vorlage auf.

„Bei weiß ist halt nie eine Farbe dabei, die jemand nicht mag!“ versucht sie mir das Gefühl zu geben, sie kämpfe noch ein bisschen um ihren Vorschlag.

„Ich glaube, die Leute sind nicht so, dass sie geschmackvolle Farben nicht mögen!“ bahne ich den Weg zu den Vasen in unserem Rücken, in denen rote, gelbe und orangene Rosen, Tulpen und Lilien darauf warten, heute noch mit mir den Laden zu verlassen.

Was mir gut gefallen hat an diesem Blumenkauf: Die Floristin hat sofort erkannt, dass ich kein Beratungsgespräch brauche, sondern einen schönen Blumenstrauß. Sie hatte eine Antwort für alle Fälle (weiß!) parat. Und ich bin mir sicher, auch mit Weiß hätte sie mir etwas Zauberhaftes komponiert.

Und zu guter Letzt: Ich habe mit einem Lächeln im Gesicht das Geschäft verlassen. Weil sie mein Unwohlsein wahrgenommen hat. Und weil sie voller Hingabe ihr Bestes gegeben hat für ein Kunstwerk, ein Unikat, das sie, kaum dass es fertig war, für immer aus ihrer Hand geben musste…

© Ulf Runge, 2010

10 Kommentare Gib deinen ab

  1. Renate sagt:

    Welche Farbe hast du denn nun gewählt?
    Lieber Gruß von Renate

    Gefällt mir

    1. Ulf Runge sagt:

      Weiß natürlich, liebe Renate.
      Denn: Weiß geht immer!

      Liebe Grüße,
      Ulf

      Gefällt mir

  2. bruni kantz sagt:

    Weiß geht immer und ich liebe es sehr,

    aber DIE FARBEN,
    die liebe ich mehr! ☺

    Gefällt mir

  3. Ulf Runge sagt:

    Liebe Bruni,

    zauberhaft und wunderschön,
    ist’s,
    dem Regenbogen zuzusehen,
    wie er es immer wieder schafft,
    Wasser anzumaln
    mit Sonnenkraft.

    Und schreib ich manchmal einen Sch…
    greif ich zu Tippex,
    dann wird alles wieder weiß…

    Lyrische Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

  4. Maria H sagt:

    Lieber Ulf!

    Mir kann man egal welche Blumen schenken. Ich hab keine Lieblingsblume oder Farbe, weil ich jede Blume für einzigartig halte, und in Ihrer Einzigartigkeit schön finde.

    Liebe Grüße
    Maria

    Gefällt mir

  5. Ulf Runge sagt:

    Liebe Maria,

    das ist eine schöne Einstellung. Pflanzen, Blumen, Blüten, sie sind ja wohl auf der Welt, um uns zu erfreuen. Alle in ihrer Einzigartigkeit, wie Du so schön schreibst.

    Danke und liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

  6. Maria H sagt:

    Nicht nur zu erfreuen, einige auch um uns zu heilen. Denn auch Heilpflanzen haben schöne Blüten!

    Lieben Gruß
    Maria

    Gefällt mir

  7. Ulf Runge sagt:

    Liebe Maria,

    Deinen Einwurf greife ich gerne auf und sage, dass überhaupt die Pflanzen und die Möglichkeiten, sich von Ihnen gesund zu ernähren, für uns eine Bereicherung darstellen, die wir oft genug nicht an selbige zurück geben.

    Danke und liebe Grüße,
    Ulf

    Gefällt mir

  8. Maria H sagt:

    Lieber Ulf,

    da hast du recht! Wir sind oft zu unachtsam!

    Liebe Grüße
    Maria

    Gefällt mir

  9. Ulf Runge sagt:

    🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s