Kurzgeschichten

Liebe Wally, liebe Leserinnen und Leser,

wer Kurzgeschichten mag, findet alle von mir so gekennzeichneten Beiträge unter “Kategorisches” unter “Kurzgeschichten”. Eine Kurzgeschichte soll hier aber stellvertretend für die anderen hervorgehoben werden:

Espresso, bitte!

Wer Wallys Kommentar und meine Antwort verstehen möchte, möge sich einfach diese Seite hier leer vorstellen. So war sie es nämlich bis zum 20.08.09. :-)

  1. 23. April 2009 um 11:40 | #1

    Ähm … dies ist, in der Tat, die kürzeste Kurzgeschichte, die ich je gelesen habe *lach* .
    Hast du die Geschichten gelöscht, oder noch keine eingestellt? Hätte gerne mal bißchen geschmökert.

    LG Wally

  2. Ulf Runge
    29. April 2009 um 23:08 | #2

    Liebe Wally,

    ich muss gestehen, das war alles mal irgendwie anders gedacht.
    Die Idee war, eine Seite Kurzgeschichten zu etablieren und von dort aus auf die
    Kurzgeschichten zu verlinken.

    Ist mir definitiv “nicht ganz” gelungen.
    Ich hoffe, dass ich jetzt in Guinness Buch komme für die kürzeste aller Kurzgeschichten?

    Liebe Grüße,
    Ulf

  3. 23. Januar 2011 um 15:49 | #3

    Lieber Ulf

    Es gibt da eine ganz bestimmte Geschichte von dir, die ich gerne mal wieder lesen würde, aber die ich hier nicht mehr finde, weil mir der Titel nicht mehr einfällt und dein `Weblog-Buch´ hier ist mittlerweile ein so dicker Wälzer, ich find sie einfach nicht mehr! – Es war eine Szene beim Frühstück… ein Ehepaar beim Frühstück, glaub ich, eine Zeitung spielte eine Rolle… Vielleicht weißt du, welche Geschichte ich meine und stellst sie hier ein? Büdde ! *ganz lieb guck*

    LG Wally

  4. Ulf Runge
    23. Januar 2011 um 16:19 | #4

    Liebe Wally, freu,

    die Geschichte heißt “Unendlich”.

    Du findest Sie unter: http://ulfrunge.wordpress.com/2008/04/21/unendlich-2/

    Und Du hast recht, ich muss mir was einfallen lassen, damit die Beiträge besser gefunden werden. Du rennst bereits geöffnete Türen ein. Danke!

    Viel Spaß beim Nochmallesen.

    Liebe Grüße,
    Ulf

  5. 23. Januar 2011 um 20:16 | #5

    Lieber Ulf,

    ich habe in Deine Suchmaske gerade mal “Zeitung” und “Frühstück” eingegeben und kam direkt zu der Geschichte. Das funktioniert also schon ganz gut. Vielleicht ist das graue Suchfeld da oben rechts nur zu gut versteckt. :-)

    Alles Liebe,
    Jürgen

    PS: Heute gehe ich früher ins Bett!

  6. Ulf Runge
    23. Januar 2011 um 23:25 | #6

    Jürgen, Du bist der Größte!
    Das ist einfach genial, wie Du Deinen Selbstliebe-Kurs runterpowerst.
    Ich guck zu, dass ich so viel wie möglich dabei sein kann…

    Und früher ins Bett gehen, das musst Du heute wirklich!
    Sonst glaubt Dir das keiner, was Du morgen schreibst. Fettgrins…

    Allerliebste Grüße,
    Ulf

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 259 Followern an