Kurpfalz-Arena

Leben 432 – Montag, 18.05.09

Der 1. FSV Mainz 05 steht vor seinem zweiten Aufstieg in die 1. Fußballbundesliga der Männer. Dieser Verein war vor allem zu der Zeit, als der sympathische Jürgen Klopp die Mannschaft trainiert hat, ein herausragender Sympathieträger für die Goldene Stadt.

Anlässlich des hoffentlich erfolgreichen zweiten Versuchs erhält der Verein auch ein angemessen großes Stadion. Angemessen, weil das Zuschauerinteresse sehr groß ist. Angemessen, weil der Finanzhaushalt eines Erstligisten in der Regel größer bemessen ist als in der 2. Liga.

Und so war in den vergangenen Tagen mehrfach zu hören, dass Mainz die Kurpfalz-Arena bekommt. Das freut mich für das Team, das freut mich für die Stadt. Ich kenne auch jemanden, der sich nicht darüber freut, weil er dort unmittelbar in der Nähe wohnt.

Mainz bekommt die Kurpfalz-Arena. Nicht das Blendamed-Stadion. Oder die Raillion-Kampfbahn. Auch nicht den Kupferberg-Kessel. Sondern die Kurpfalz-Arena.

Irgendwann hat mein Hirn dann beschlossen, versuchsweise mal wieder den Betrieb aufzunehmen. Kurpfalz. Das ist da, wo ich wohne. Irgendwo zwischen Mannem und Heidelberg, heute auch integraler Bestandteil der Metropolregion Rhein-Neckar. Nur. Da gibt es gar kein Mainz!

Nun hat Erfurt früher (ganz früher) ja auch mal zu Mainz gehört. Vielleicht hat Mainz (mit oder ohne Erfurt) ja selber mal zur Kurpfalz gehört. Da kann nur eine Suchmaschine weiterhelfen. Ich tippe „Mainz“ und „Kurpfalz“ ein. Da kommt nichts Brauchbares bei raus.

Ich versuche es mit „Mainz“ und „Stadion“. Auf der Vereins-Homepage finde ich nichts Verwertbares, aber bei Wikipedia trau ich meinen Augen nicht. Der Sponsor, dessen Name das neue Stadion tragen wird, heißt „Coface“. Ja, das kann man englisch aussprechen, vielleicht noch einen Schuss Rheinisch dazu, und fertig ist die „Kurpfalz“!

© Ulf Runge, 2009

  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 287 Followern an