Archiv

Archive for 22. Januar 2008

Abstoß? Befreiungsschlag! (Nein, das ist nicht für Oliver K:-)ahn

22. Januar 2008 4 Kommentare

Leben 190 – Dienstag, 22.01.08

Nein, das ist nicht für…
… Oliver K:-)ahn,
das ist für mich…

 

Er fing den Ball, er schlug ihn ab,
die Gegner lachten sich halb schlapp,
sie kamen immer aus der Tiefe,
sie zwangen ihn zur Defensive,

so eben und noch gerade bloß,
hielt er den Ball, dachte: „Abstoß!“
doch Klappe halten tat er nicht,
worauf ihm sprang man ins Gesicht,

den schlag ich ab, wir wolln doch siegen,
doch in die Tasche tat er lügen,
sich,

und frug und frog und fragte sich,
wenn statt dem Abstoß ich mal wag,
nen richtigen Befreiungsschlag?

Und während all die andren lachten
und sich ihr Teil so bei sich dachten,
da lief er an, da holt er aus,
da tritt und traf das Ei der Daus,

es war sein Tag, ganz ohne Frag,
die Zeit war reif: Befreiungsschlag!

© Ulf Runge, 2008

Danke

22. Januar 2008 7 Kommentare

Der Ulf, der schwächelt, tut nix schreiben,
der Ulf, der lächelt, lässt es bleiben,

weil…

… ist doch egal.

Danke, liebe Leserinnen und Leser,
gleich geht es endlich weiter,
und dann läuft der Ulf zur Höchstform oder was auch immer,

egal, ich bin wieder da.
Und verspreche, dass ich bis zum Wochenende alle meine lieben Mitbloggerinnen und Mitblogger besucht und kommentiert haben werde.

Und dass auch hier (fast) kein Kommentar unerwidert sein wird.

Manchmal braucht man einfach Zeit. Für sich.

Danke.

Herzlichst, Ulf

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 288 Followern an