Startseite > 1 Erlebtes, 2 Geschehenes, 5 Bedachtes, Kurzgeschichten, Leben, Mein Schreibetagebuch: "Leben", Tagebuch > Wetten, dass… – Du in 5 Sekunden schmunzelst?

Wetten, dass… – Du in 5 Sekunden schmunzelst?

Tablettenverpackung ...(Rätsellösung)

 

Foto: © BirgitH / PIXELIO

Leben 163 – Freitag, 21.12.07

 

„Ich habe was gegen Arroganz!“

„So? Was empfiehlst Du?“

 

(Nicht aus der Fleischereizeitung. Nein. Direkt aus dem Leben…)

© Ulf Runge, 2007

  1. 21. Dezember 2007 um 18:27

    Ich finde die Bereitschaft, sich gleich mal den Namen des Gegenmittels einzuprägen, sehr lobenswert. … und wenn einen die “Krankheit” dann mal anspringt, weiß man zumindest gleich, wonach man in der Apotheke verlangen muss: 1 Kurpackung Bescheidenheit!!! :-)

    Friedliche Weihnachtsfeiertage an Ulf, alle Herumbloggenden und -lesenden
    Claudia

  2. Jan
    21. Dezember 2007 um 20:11

    Oh man bin ich doof :mrgreen: Da musst ich grad zweimal lesen, bis ichs gerafft hatte ;)

  3. 21. Dezember 2007 um 23:01

    Der Jan, der braucht kein Mittel gegen Arroganz!!!
    Ein von dieser “Krankheit” Befallener, würd’ sicherlich nicht zugegeben, dass er einen Text 2mal lesen musste… :-) :-) :-)
    Das ist doch sympathisch, gell?

  4. Ulf Runge
    22. Dezember 2007 um 00:29

    Liebe Claudia,

    für beide Anmerkungen herzlichen Dank.
    Schön, dass Du den Namen der Medizin verrätst: Bescheidenheit.
    Danke auf für die guten Wünsche zur Weihnachtszeit, die gerne an Dich zurück und alle, die hier unterwegs sind, weitergebe.

    Liebe Grüße, Ulf

  5. Ulf Runge
    22. Dezember 2007 um 00:30

    Lieber Jan,

    schön, dass Du hier vorbeigeschaut hast.
    Schön, dass Du über die zwei Sätze gestolpert bist. Das was schon ein bisschen meine Absicht. :-)
    Schön, dass Du hier kommentiert hast, dass Du gestolpert bist.
    Und Claudia hat recht: Es ehrt, dass Du das auch hier zum Ausdruck gebracht hast.

    Liebe Grüße, Ulf

  6. Jan
    22. Dezember 2007 um 20:35

    Nun ja, ich bin einfach meistens ehrlich. Manchmal auch zu ehrlich ;D

  7. Ulf Runge
    22. Dezember 2007 um 23:55

    Lieber Jan,

    ährlich wehrt am längsten, sagte schon Alfons Tegtmeier :-)
    Und die Lügen haben ja bekanntlich die kürzeren Beine :-)

    Liebe Grüße, Ulf

  8. Jan
    23. Dezember 2007 um 11:46

    Das stimmt wohl ;) Und ich hab ziemlich lange ;D

  9. Ulf Runge
    25. Dezember 2007 um 22:06

    Lieber Jan,

    schön, dass DU lange Beine hast, dann bist Du mit Sicherheit auch keine Lüge :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Weihnachtsfest, Dir und Deinen Lieben,
    Ulf

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 280 Followern an