Startseite > Einwurf, Odds'n'ends > Rätsel: 370? – Wer knackt es? – Stand: 11.12.07 20:56

Rätsel: 370? – Wer knackt es? – Stand: 11.12.07 20:56

Immer diese FragerEi ... ;-)

Foto: © berwis / PIXELIO

Liebe Blogleserinnen und Blogleser,heute stelle ich eine Frage, die nur aus einer Zahl und einem Fragezeichen besteht: 370?

Achtung: 12.12.07 06:18 – Ich frage jetzt nach 341?

13.12.07 Null Uhr Irgendwas – 235?

Was ist das für ein Rätsel?

Und aufgepasst! Die Rätselfrage wird sich im Laufe der Antwortversuche verändern… :-)

Viel Spaß!

Und nun: Wer knackt das Rätsel?

 

© Ulf Runge, 2007

P.S.: Das Rätsel wurde gelöst am 14.12.07 – gesucht war das Ereignis des 10.000sten Clicks auf meinem Blog…


Add to Technorati Favorites

Kategorien:Einwurf, Odds'n'ends Schlagworte:
  1. Mo
    12. Dezember 2007 um 03:07 | #1

    Lieber Ulf ,
    die Lösung lautet für mich:
    3+7+0 = 10
    auf das Bild bezogen bedeutet das:
    1+0 = ein Ei , in diesem Falle auch noch ein grünes Ei , wahrscheinlich ein Osterei oder ein kontaminiertes Ei ;-)

  2. Ulf Runge
    12. Dezember 2007 um 06:16 | #2

    Liebe Mo,
    faszinierende Beweisführung, leider nicht ganz richtig.
    Das Rätsel hat nicht direkt etwas mit dem Ei zu tun, aber das ist auch egal.
    Nun will ich ein bisschen helfen: Jetzt würde ich nach 341 fragen und ich tue das hiermit auch.
    Wahrscheinlich ist es jetzt ein Leichtes, auf die Lösung zu kommen…

    Liebe Grüße, Ulf

  3. 12. Dezember 2007 um 09:03 | #3

    Wir suchen also nach dem Ei des Kolumbus?

  4. 12. Dezember 2007 um 13:09 | #4

    Also, mein Bruder, die Intelligenzbestie, würde dieses Rätsel bestimmt lösen. Ich bin leider zu doof dazu. Ich verstehe ja schon nicht mal die Aufgabe … :-(

  5. Ulf Runge
    12. Dezember 2007 um 20:46 | #5

    Lieber Berend,

    nein, nicht das Ei des Kolumbus.
    Es hat aber schon etwas damit zu tun, dass es vor geraumer Zeit einen Aufbruch gab, nicht nach Indien, nicht nach Amerika, nein woanders hin (Vorsicht: Finte!).

    275 lautete das Rätsel eben noch… ;-)

    Liebe Grüße, Ulf

  6. Ulf Runge
    12. Dezember 2007 um 20:47 | #6

    Liebe Renate, Du bist da nicht zu doof für. Wenn ich nicht mal ne richtige Frage stellen, was sollst Du da antworten? Übrigens: Das Rätsel lautete soeben 275. ;-)

    Liebe Grüße, Ulf

  7. 13. Dezember 2007 um 19:14 | #7

    Ei-der-Daus. Würden die Tage bis Weihnachten gezählt, so würde die Zeit genau so schnell vergehen wie meine Wochenenden. ;-)
    Nun hab ich in der Hoffnung auf den Clou ein Weilchen herumgerechnet, aber ich hab keeeeine Ahnung. Bei solchen Rätseln, wo aber auch so rein gar nixen bei mir klingelt, gebe ich meist nach einigen Minuten (definitiv) auf, bevor das Denken noch anfängt zu schmerzen. Also, ich sach ma einfach: 120, höhö.

    *kopfkratz*
    Barbara

  8. 13. Dezember 2007 um 19:16 | #8

    Aaah…. eine Idee: “Du RECHNEST mit uns”, sagst du. Handelt es sich um die Anzahl deiner Blogleser/innen bzw. die Besucherzahl des jeweilige/vorherigen Tages, oder sowas?

    *trappel*
    Barbara

  9. Ulf Runge
    13. Dezember 2007 um 22:45 | #9

    Liebe Barbara,
    ja das mit Weihnachten ist nun definitiv nichts. Aber danke für die Idee. 120? Nicht wirklich, wir sind schon bei 100 :-)
    Ich rechne mit Euch, genau. Und je mehr hier bloglesen, desto schneller sind wir bei Null.
    Und dann?
    Dann ist das Rätsel vorbei.
    Und dann?
    Dann habe ich einen kleinen Grund zu …
    (Ich mache es noch etwas spannend.)

    Barbara, die Fährte ist gelegt, danke!

    Liebe Grüße, Ulf

  10. 14. Dezember 2007 um 18:45 | #10

    S I E B E N U N D V I E R Z I G!!!!!!!!! 47 !!!!!! um 18:45 Uhr

    Sag – was habe ich gewonnen?!
    :-)
    Barbara

  11. 14. Dezember 2007 um 18:47 | #11

    *lololoooo* Es kann nicht sein, dass 47 nicht stimmt, es kann nicht sein.
    Barbara

  12. 14. Dezember 2007 um 18:47 | #12

    46, 45…
    Barbara ;-)

  13. 14. Dezember 2007 um 20:03 | #13

    Lieber Ulf, es ist die Zahl Blogleser, die du noch brauchst, um 10.000 voll zu bekommen!Lgr Andrea

  14. Ulf Runge
    14. Dezember 2007 um 21:27 | #14

    Woah!!!
    Barbara, Du hast es implizit gesagt mit Deiner Runterzählerei.
    Andrea, Du hast es explizit auf den Punkt gebracht: 10.000 Clicks!

    Danke allen, die sich an diesem MERK-würdigen Rätsel versucht haben.
    Wann immer ich wieder ein Rätsel stellen werde, es wird eines sein,
    bei dem von Anfang an wirklich Spaß haben kann.

    Danke allen, die bisher so viel vorbeigeschaut haben!

    Und wer ist jetzt die 10.000ste, der 10.000ste?

    Am besten Hardcopy machen und behaupten, man sei im Besitz derselben, ich werde dann per Email um Zusendung bitten und hier posten. (Das also ist der erste Preis!)
    Falls sich niemand als genau 10.000ste Clickperson outet, gewinnen diejenigen, die am dichtesten dran sind an der 10.000.
    (Ach ist das spannend!)

    Liebe Grüße, und danke für das Verständnis für sooooo ein Rätsel,
    Ulf

  15. 14. Dezember 2007 um 21:31 | #15

    HA!!!

    LG
    Barbara *klick* *klick* *klick* ;->

  16. Ulf Runge
    14. Dezember 2007 um 21:38 | #16

    hihihi

  17. Ulf Runge
    14. Dezember 2007 um 21:39 | #17

    noch 10!!!

  18. 14. Dezember 2007 um 22:37 | #18

    …nervös? ;-)
    Ist ja wie bei eB.ay

  19. 14. Dezember 2007 um 22:42 | #19

    Tja… eben tatsächlich wie bei eB.ay: zu spät.
    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zur 10.000, Ulf! Genieße das Gefühl.

    Gute Nacht, du zählst heute beim Einschlafen bestimmt [weitere] Schäfchen *g*.
    Barbara

  20. Ulf Runge
    14. Dezember 2007 um 22:48 | #20

    Liebe Barbara,

    danke, hat riesigen Spaß gemacht.
    Ebenfalls eine gute Nacht und bis bald wieder.

    Liebe Grüße, Ulf

  21. 15. Dezember 2007 um 14:37 | #21

    lieber ulf, es ist so witzig, wie ich immer wieder sehe, es gibt keinen zufall, ich hab gestern auch die 10.000 scahllgrenze überschritten!!!! na dir dann auch herzlichen glückwunsch, ein gei..s gefühl, gell? und wie find ich nun raus, wer der 10.000 te war? lgr andrea

  22. Ulf Runge
    15. Dezember 2007 um 22:10 | #22

    Liebe Andrea,

    es gibt doch keine Zufälle, oder?
    Also auch Dir von ganzem Herzen die besten Glückwünsche.
    Das war wirklich eine … Zeit, und ich hoffe, dass wir auch weiterhin so viel Spaß an Ernsten und Unterhaltsamen Dingen haben.

    Wer der 10.000ste war? Eigentlich egal.
    (Ich habe da eine Ahnung…:-)
    In Köln würde sowieso der 11.111 gefeiert…

    Liebe Grüße, Ulf

  1. 12. Dezember 2007 um 06:27 | #1
  2. 13. Dezember 2007 um 00:12 | #2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 261 Followern an